Schlagwort: Monochrom

GM schließt Lordstown – Monochrome Fotografie und Reportage heute

In der New York Times ist eine Reportage mit guten Fotos über die Schließung einer Fabrik von GM in Lordstown. Dabei werden auch die Schicksale der Menschen und die Frage von Stadtentwicklung und Arbeitsplätzen gezeigt. Richtig empfehlenswert und so bis 2019 in Deutschland noch nie gesehen. Selbst die Drohnenfotos sind monochrom und die Texte machen…

60 Jahre Fotografie pur: Winter in Rüdesheim 1956 – Die Welt auf dem Sensor 2016

Henri Cartier-Bresson hat ein Foto gemacht mit dem Titel Winter in Rüdesheim. Dabei handelt es sich nicht um Streetfotografie, höchstens um Streetsfotografie. Wenn wir aber deutsch sprechen wollen ist Landschaftsfotografie oder Still-Fotografie eher eine richtige Bezeichnung. Für dieses Foto hat er keine Kamera mit Monitor benutzt sondern einen optischen Sucher ohne weitere Hilfsmittel, höchstens für…

Ein Besuch im Zoo – Beispiele für Fineart-Streetphotography

Auch heute finden sich die Situationen, wenn man den entscheidenden Moment sieht. So kann man ganz entspannt Straßenfotografie praktizieren und dabei werden keine Persönlichkeitsrechte verletzt. Ich war im Zoo. Die Regeln der Fineart-Streetphotography helfen dabei und geben klare Orientierung. 1. Foto Sie sehen drei Personen. Sie schauen den Eisbären an und der Eisbär blickt zu…

Berlin – in einer Hundenacht

Es gibt sie noch, die Webseiten, die mit guten Fotos begeistern. Und dabei auch noch monochrom sind. Gundula Schulze Eldowy hat so eine Webseite mit dem Titel „Berlin in einer Hundenacht“. Dort findet man dokumentarische Fotos, die sowohl Fotoreportagen sind als auch dokumentierte Alltagsgeschichte, weil sie schon älter sind. Es sind ostdeutsche Zustände, die die…

La Strada – Italienische Streetphotography

Die Keith de Lellis Gallerie hat vor einigen Jahren eine Ausstellung zum Thema italienische Strassenfotografie gemacht. Es handelt sich dabei um Fotos aus der 2. Hälfte des 20. Jhrdt. Alles in schwarzweiß. Dazu gab es auch ein Buch. Es sind Fotos, die das Leben auf der Strasse zeigen. Sie zeigen die Menschen mit ihren zivilisatorischen…

Miniatureffekt und Diorama – Möglichkeiten eingebauter kreativer Fotografie

Fotos wie im Miniland oder Spielzeugladen. In immer mehr neuen Digitalkameras gibt es sogenannte Kreative Filter oder Art Filter. Diese gelten für Fotos und manchmal auch für Videos. Ein auffälliger Effekt ist der Miniatureffekt. „Die Täuschung entsteht durch die am Computer erschaffene geringe Schärfeausdehnung im Bild. Fotos von sehr kleinen Objekten werden mit Makro-Objektiven angefertigt,…