Schlagwort: Bilder

Wie Bilder Dokumente wurden. Zur Genealogie dokumentarischer Darstellungspraktiken von Renate Wöhrer (Hg)

Was ist Dokumentarfotografie? Wo wenn nicht hier muß diese Frage beantwortet werden. Und die Antwort wurde erforscht und in einem Buch publiziert. Die Herausgeberin Renate Wöhrer weist darauf hin, daß rückblickend bis in die 20er Jahre des 20. Jhrdts. eigentlich alle Fotografien als Dokumente galten. Im englischen Sprachraum gab es record photography, im deutschen Sprachraum…

Fotokaraoke von Dieter Zinn

Leben mit der Fotografie – mit der Fotografie leben? Das Buch von Dieter Zinn ist mehr als ein Buch. Es ist eine wunderbare dauerhafte Quelle der Inspiration für ein Leben mit der Fotografie und mit den Bildern, die entstehen – im Kopf und auf dem Monitor. „Worte haben keine Energie, solange sie nicht ein Bild…

Fotoherapie – denn Fotos können helfen

Fototherapie im Krankenhaus Martin Schuster hat in seinem Buch Fotos sehen, verstehen, gestalten. Eine Psychologie der Fotografie die Idee der Fototherapie aufgegriffen. Ich habe diese schon seit einigen Jahren zur Visualisierung der eigenen Lebenszeit empfohlen. Damit man lernt bewusster im Alltag zu leben. Diese Grundidee habe ich nunmehr verändert, um eine schwierige Lebenssituation für alle…