Michael Mahlke

At War von Anja Niedringhaus

Kriegsfotografie erzählt über den Umgang des Menschen mit sich selbst. Es ist immer wieder und alle paar Jahre an anderer Stelle dasselbe: Menschen morden und Menschen sterben. Wie viele Reporter bei der Berichterstattung sterben, finden wir bei Reporter ohne Grenzen. So ist Kriegsfotografie nicht nur die Dokumentation von Tod und Sterben sondern auch das Leben…

S wie Streetphotography oder ohne S geht es nicht

Paparazzi und Julia Roberts Ein S kann für vieles stehen. Hier will ich es für Shutter Speed und Streetphotography benutzen. Auf Deutsch würde man sagen, es geht um die Belichtungszeit bei der Strassenfotografie. Welche Belichtungszeit ist dabei richtig? Man will Menschen in Situationen fotografieren auf der Strasse. Ein Profi im Bereich der Menschenbeobachtung ist sicherlich…

Das Ebook in der Fotografie – Chancen und Grenzen

Der digitale Siegeszug Seitdem die digitale Technologie immer mehr Bereiche der Welt erfasst hat, spricht man von einem Siegeszug. Dazu gehört der Glaube, dass bald auch gedruckte Bücher von elektronischen Büchern ersetzt werden. Geht man in einen Buchladen, dann merkt man schnell, dass sich was verändert hat. Ja, es liegen viele Bücher herum, die gekauft…

World Press Photo Award – Presse & PR heute

Kostenlose Reklame statt bezahlter Fotografie „Für viele Redakteure bei Onlinemedien sind Bilder nur Mittel zum Zweck; und der heißt nicht etwa Geschichten erzählen, sondern: viele Klicks generieren! Da sind 40 Bilder aus dem Agentur-Abo besser als eine Reportage von 20 Bildern anzukaufen. Und wenn die Agentur von einem Motiv eins hoch und eins quer liefert,…

Albert Camus in Bildern und Dokumenten von Catherine Camus

Ich gebe zu, ich bin befangen. Albert Camus war einer (wenn nicht) der Gedankengeber, die mein Leben wesentlich beinflussen. Und nun gibt es schon in 2. Auflage ein wunderschön gemachtes großes Buch von seiner Tochter „Albert Camus in Bildern und Dokumenten“. Meine Ansprüche an das Buch waren sehr hoch, denn Albert Camus ist nun mal…

2012: Immer teurer, schlechte Pflege und „falsch“ informiert? – Bitte nicht!

Was ist los im Kameraleben auf dieser Welt? Wenn wir es runterbrechen auf die konkreten Handlungsweisen, dann fallen meiner Meinung nach einige aktuelle Entwicklungen auf: Fuji löst z.B. wesentliche Probleme nicht, die von Kunden bzgl. der Kameras formuliert werden. Statt hochpreisige Produkte (X100, X10) durch Firmware-Updates zu optimieren bzw. voll einsetzbar zu machen, werden noch…

Vom virtuosen Photographen zur virtuellen Fotografie

Seitdem Bourdieus „Eine illegitime Kunst“ 1965 erschienen ist, ist die Diskussion darüber nicht abgerissen, aber immer nur in kleinen Kreisen. Deshalb möchte ich meine Beschäftigung mit diesem Thema und den sozialen Gebrauchsweisen der Fotografie mit diesem Artikel dem aktuellen fotografischen Zeitgeist zuführen und damit auch diesen Zyklus beenden und mich vom Schreiben mehr abwenden und…

State of the Art Photography

„State of the Art Photography“ zeigt einen einzigartigen Überblick über den aktuellen Stand der Fotografie. Rund 40 Künstler unterschiedlicher Nationen beweisen: Die Fotografie befindet sich in einem großen Wandel. Nicht nur die digitale Revolution verändert und erweitert das Bildermachen, auch der globale Datenraum selbst ist zu einer neuen Ressource geworden. Ebenfalls ist der entgegengesetzte Weg…

Der Imagewandel im Reisejournalismus – die neue Wirklichkeit der Reisefotografie

„Unstreitig ist die Intensivierung der photographischen Praxis eng verknüpft mit Freizeit und Tourismus.“ Pierre Bourdieu Reisen bildet(e) Früher war Reisen verbunden mit dem Kennenlernen anderer Kulturen. Reisen bedeutete das Kennenlernen von Kulturen, Sitten und Gebräuchen, die es bei mir zu Hause nicht gab. Das war aber nicht alles. Reisefotografie war die Vermittlung von Wissen durch…

Free Ebook Streetphotography – 10 Examples for the 21th century

You want to know how to make good street photography with colour and small (compact) digital cameras? What is the difference between black and white (monochrome) streetphotography and coloured streetphotos? How can you use small cameras for streetphotography? How must you shot if you want to accept the personal rights of a person? In this…

Die Bilder des Jahres 2011 zwischen Journalismus und PR

Ab und zu muß man zurückblicken, um sich klar zu machen, welche Fotos erfolgreich waren. Nicht alle entstanden zufällig, manche wurden quasi bestellt. Aber machen Sie sich selbst ein Bild: Der Jahresrückblick der FAZ Worldpress 2011 bei stern.de Die besten PR-Bilder des Jahres Momentaufnahmen der Wiener Zeitung Die „Most Powerful Images of 2011“ Der Blick…

Warum Cartier-Bresson für Leica so wichtig ist

Immer wieder wird die Frage diskutiert, warum eine Leica M9 so teuer ist? Weil diese Frage gerade wieder mal durch das Netz geistert, führte dies bei mir zu persönlichen Überlegungen, die ich hier publiziere. Da die Kamera auch nur digitale Fotos macht, muss es andere Gründe geben als die Bildqualität. Henri Cartier-Bresson (HCB) gründete zusammen…