Magnum Revolution, 65 Jahre Freiheitskampf von Jon Lee Anderson, Paul Watson


Magnum lebt. Und dieses Buch ist ein bemerkenswertes Stück Fotojournalismus, ein Geschichtsbuch und ein Buch voller Geschichten wie man es sich nicht besser wünschen kann.

„Kein Magnum-Fotograf hielt die letzten Momente im Leben Gaddafis nahe der Stadt Sirte fest, doch konnten wir sehen, was geschah… entweder durch unbeteiligte Bürger oder Kämpfende selbst. Sie filmten und fotografierten… und stellen es dann über das Internet … zur Verfügung. Macht diese technische Revolution die außergewöhnliche Gruppe der Magnum-Fotojournalisten bald überflüssig?  Möglich. Das läßt sich nicht absehen.“

Mit diesen Worten aus der Einleitung werden wir in ein Reich voller Fotogeschichten geführt, die das Geschehen der letzten 65 Jahre passieren lassen. Und es ist einfach so, dass die Fotoagentur Magnum ein wesentlicher Teil dieser Zeit war und deshalb hier auch ein sehr fotografisch substanzreiches und gutes Buch entstehen konnte.

Verschiedene Fotografen zeigen verschiedene fotografische Stile. Bilder erzählen Geschichten und Bilder zeigen meistens namenlos gebliebene Menschen als Symbolfiguren bestimmter Situationen. Wie wichtig Freiheit ist sieht man den Fotos derer an, die dafür kämpfen oder gerade befreit worden sind. Wie wichtig Menschlichkeit ist sieht man an den unmenschlichen Kriegssituationen, die überall auftauchen.

Es ist ein Buch voller Werte, die fotografisch abgebildet werden. Es ist kein Buch, das Elend dokumentiert, sondern hier findet man den Willen der Menschen wieder, sich nicht alles gefallen zu lassen.

Aber man findet hier auch ein reiches Potential an fotografischen Vorlagen für die Gestaltung eigener Fotografien. So kommt neben dem historischen und journalistischen Ansatz auch das fotografische Lernen nicht zu kurz.

Eines der beeindruckendsten Fotos für mich ist das Foto von John Vink aus Prag vom 24. November 1989. Das Foto spricht Bände. Sie können es sich selber anschauen, wenn Sie sich das Buch bestellen. Es ist ein bleibendes Geschenk und eine besondere Empfehlung wert.

Das Buch ist im Prestel-Verlag erschienen.

Magnum Revolution

65 Jahre Freiheitskampf

ISBN: 978-3-7913-4643-4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.