Die Fuji X10 – in der Nachfolge der Fuji X100?

Fuji scheint sehr aktiv im Markt für spezielle Digitalkameras zu werden. Laut Photorumors.com plant Fuji drei neue Kameras. Eine davon soll eine Fuji X10 sein, die je nach Markt auch Fuji X50 heissen soll. Ein 2/3 Sensor, 4fach Zoom und F 2.0 sollen diese Kamera auszeichnen. Mittlerweile gibt es Fotos im Netz.

Wenn das stimmt, dann konnte man so ein ähnliches Model schon kaufen (natürlich mit der nicht schlechten Technik von 2005): die Nikon Coolpix 8400.

Ich habe diese Kamera bis heute und kann nicht klagen.
Sie hat sogar einen dreh- und schwenkbaren Monitor. Vielleicht muß man sogar eine gedankliche Kette bilden von der Modellreihe der Nikon Coolpix P8400 über die Canon Powershot G11/G12 bis zur neuen Fuji X10/X50.

Sollten diese Andeutungen von Photorumors wahr werden, dann würde man sich bei der neuen Fuji natürlich einen guten Sucher wünschen wie bei der Fuji X100, schnelle Speicherung von RAW-Aufnahmen, ein abstellbares Auslösegeräusch und einen guten EXR-Sensor.

Ein ähnlicher Sucher wie bei der Fuji X100 mit einem guten EXR-Sensor gekoppelt wären die absoluten Alleinstellungsmerkmale gegenüber den Mitbewerbern. Selbst wenn der Sucher etwas kleiner wäre, so wäre er in meinen Augen doch um Klassen besser als die bisherigen Sucher vergleichbarer Modelle.

Mal sehen, was sonst noch passiert. Das wird alles sehr spannend und verspricht einen interessanten Herbst 2011.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.