Landschaft im Licht von Thomas Grundner und Ernst-Jürgen Walberg

Das Buch hat beeindruckende Fotos und ist ein wunderbares Geschenk. So könnte man dieses Fotobuch mit wunderschönen Landschaftsaufnahmen zusammenfassen. Mecklenburg-Vorpommern mit einem Schwerpunkt Richtung Rügen, so fing der Fotograf Thomas Grundner Momente dieser Landschaft auf Fotos von den vier Jahreszeiten ein.

Es ist eines der wenigen Bücher, bei denen Landschaftsaufnahmen wirklich zum Verweilen einladen. Das Buch ist mit Liebe gemacht. So gut wie alle Fotos haben eine drucktechnische und visuelle Qualität, die die Einzigartigkeit des Augenblicks einfangen konnte.

Ich gab das Buch einem Bekannten, der viele Jahre dort oben gelebt hat und zur See gefahren ist. Er sagte mir sinngemäß, wer dort schon war und diese Orte kennt, der kann sie mit diesen Fotos noch einmal erleben und sich erinnern.

Fotobücher gibt es viele. Es ist sehr schwer, Landschaften in ihrer Eigenheit und ihren schönsten Momenten aufzunehmen. Es ist Thomas Grundner gelungen, mit Farbfotos eine Vielzahl natürlich schöner Momente dieser Landschaften einzufangen.

Foto: Thomas Grundner

Foto: Thomas Grundner

Ernst-Jürgen Walberg nimmt uns zu Beginn des Buches in einer inspirierenden Einführung mit auf eine Reise zu Malern und anderen Künstlern, die ebenfalls versucht haben, die Reize dieser Landschaft einzufangen.

Der Titel „Landschaft im Licht, Ein Jahr an der Ostseeküste Meckelnburg-Vorpommerns“ wird dem Buch in jeder Hinsicht gerecht. Klugerweise haben Autoren und Hinstorff-Verlag ein Querformat gewählt. So können Fotos mindestens in A4 und wenn möglich in A3 quer gezeigt werden. Dadurch entfalten sich Landschaften und natürliche Eindrücke geben dem Auge das Gefühl von den Schönheiten der Natur.

Anfang des Jahres wollte ich Rügen für ein Jahr besuchen, um die Natur im Wechsel des Jahres festzuhalten. Nun stelle ich fest, dass so etwas in diesem Buch schon auf wunderbare Weise erweitert geschehen ist. Die Momente auf den Fotos zeigen die Schönheit, die uns die Natur bietet.

Das Buch zeigt, wie gute Landschaftsfotografie sein muß. Es wird auch den Anforderungen guter klassischer Fotografie gerecht, vor allem, wenn ich es in ein Verhältnis zu anderen Bildbänden setze.

Dieses Buch mit schöner Fotografie ist ein Geschenk für sich und andere. Es erfüllt fotografisch auch hohe Anforderungen in weitem Umfang und es ist schön. Es ist schön gemacht vom Format, von der Farbgebung und vom Layout – und natürlich von den Fotos.

Wer sich an diese Region erinnern will und/oder wer wunderschöne Landschaftsfotografie sucht, der hat hier etwas gefunden, was sich wirklich lohnt.

Thomas Grundner (Fotos) | Ernst-Jürgen Walberg (Text):
Landschaft im Licht. Traumhafte Landschaft in wunderbaren Bildern
ISBN 978-3-356-01423-5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.